Main area
.

AORT-Behandlung

zurück

Die AORT-Behandlung ist eine Schmerztherapie und gleichzeitig eine meiner Stärken. Ziel der AORT-Behandlung ist, einen Muskel, der einen zu hohen Tonus hat, wieder zu entspannen und Sie damit schmerzfrei zu machen.
Bei dieser „Autonomen Osteopathischen Repositions-Technik“ versuche ich, bei Ihnen einen angenehmen Entspannungseffekt zu erzielen. Dies beeinflusst Ihr vegetatives Nervensystem und bringt das Zusammenspiel von Sympathikus und Parasympathikus wieder in die Balance.

Wenn Sie beispielsweise unter erhöhtem Stresspotential leiden, ist der Sympathikus im Vordergrund – eine der häufigsten Ursachen für unangenehme Verspannungen. Daraus kann wiederum Ungleichgewicht entstehen, was Schlafstörungen, Verstopfung, etc. zur Folge haben kann.

So funktioniert die AORT-Behandlung

Zuerst versuche ich, den Schmerzpunkt zu finden, damit ich Sie in eine möglichst schmerzfreie und spannungsarme Körperhaltung bringen kann. Dann achte ich darauf, dass diese mindestens 90 Sekunden beibehalten wird. Dadurch programmiert sich das propriozeptive System der Muskulatur neu und die Rezeptoren beginnen wieder normal zu arbeiten. Verkürzte Muskeln entspannen sich somit von selbst.

Manchmal muss ich allerdings einen anderen Muskel vorher entspannen, um den schmerzhaften Zustand des eigentlich betroffenen Muskels lösen zu können.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, sich zu entspannen, helfe ich möglichst sanft mit anderen Methoden nach, beispielsweise mittels Dehnen. Das Dehnen selbst ist für Sie als Patienten meist sehr angenehm, kann aber auch sehr anstrengend sein, weil Sie mitarbeiten müssen.

Manchmal wende ich auch myofasziale Entspannung an. Dies kann vielleicht etwas weh tun, weil ich in die Struktur des Muskels gehen muss, aber danach fühlen Sie sich wesentlich wohler.

Weitere vorbereitende entspannende Anwendungen sind Schröpfen, Lymphdrainage, Klangschale oder Kräuterstempelmassage.

Oder ich manipuliere gezielt gewisse Schmerzpunkte. Bei allen Maßnahmen gilt meine Aufmerksamkeit Ihren Reaktionen. Ich achte bei jedem Handgriff genau darauf, ob Sie eine Verbesserung spüren.
Wenn Sie schon von starken Beschwerden geplagt werden, kombiniere ich verschiedene Methoden, um rasches Wohlbefinden herzustellen.

aort.jpg
zurück