Main area
.

Klangschalentherapie

zurück

Mit der Klangmassage kann ich Sie sehr gut auf eine Massage vorbereiten. Die Klänge werden Ihnen dabei helfen, in einen aufnahmebereiten Zustand zu kommen. Das Aufsetzen der Schalen auf den Körper bewirkt mentale Entspannung.
Ich wende die Klangmassage an, wenn Ihre Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, beispielsweise nach Verletzungen oder Operationen. Durch die entstehenden Schwingungen werden Muskeln wieder weich und gut durchblutet.

So können sich allfällige Verhärtungen und Blockaden auflösen. Das Gewebe wird gedehnt, Gelenke werden bewegt, Muskelgruppen entspannt.  Selbst die Heilung geschädigten Gewebes wird beschleunigt und unterstützt.

Klangmassage ist eine Entspannungstechnik, die dem Körper die Chance gibt, Ausgleich im System zu schaffen, damit Sie innerlich zur Ruhe kommen können. Klangmassage ist auch eine Wohltat für Stressgeplagte Menschen, bei denen das Zusammenspiel von Sympathikus und Parasympathikus aus dem Gleichgewicht gerät. Erst wenn Ihr inneres Gleichgewicht wieder hergestellt ist, sind sie wieder in der Lage, klare Entscheidungen zu treffen.

Mein Geheimnis bei der Klangschalentherapie: Sie genießen von Anbeginn die angenehme Atmosphäre und entspannen sich auf der beheizten Massageliege. Vor der eigentlichen Behandlung aktiviere ich ca. 20 min lang Ihre Fußreflexzonen mit wohlriechenden, effektiven ätherischen Ölen.

Sollten Sie auf den Füßen besonders empfindlich sein, rege ich zuerst den Lymphabfluss am Hals, im Gesicht und an den Beinen an. Der Effekt: Niere, Wirbelsäule, Blase und Solar Plexus werden aktiviert. Für Ihren Körper ist dies eine Entgiftung und Stärkung des Immunsystems, die zu einer wohltuenden Entspannung führt.

Noch mehr, als es eine Lymphdrainage kann, löst diese Tiefenentspannung durch wohltuende Klänge Blockaden in Gelenken. Auch im Fall von psychischen Problemen ist die Klangschalentherapie ein interessanter Weg zum inneren Gleichgewicht.

Das Besondere an der Klangmassage ist, dass sie sich sehr gut mit anderen Massagetechniken verbinden lässt. Es kann durchaus sein, dass Sie dabei sogar einschlafen, das dürfen Sie natürlich!

klangschale-2.jpg
zurück